Suche
  • Nadine

­čÜÂEin Gaardener erinnert sich an den H├Ârspaziergang ­čĹé

Wusstet ihr, dass es in der ersten Phase des Cultural Planning mehrere Spazier- und Erkundungsg├Ąnge durch Gaarden gab?

Im Oktober vergangenen Jahres gab es einen Spaziergang, bei dem die Teilnehmer*innen mit gesteigerter Aufmerksamkeit der Ohren durch Gaarden gingen und unbekannte Ecken entdeckten.


Yasin teilt uns dazu heute seine Eindr├╝cke mit einer selbstgezeichnete Karte mit.

Er nimmt wahr, dass wenn man durch die Stra├čen geht, viele verschiedene Sprachen und Musik in jeglicher Richtung h├Ârt. ÔÇ×Wenn du nach Gaarden gezogen [bist], dann nach einige Zeit du nicht wie ein fremde Mensch f├╝hlst, weil im Gaarden [es] jeder Sprache gibt.ÔÇť

F├╝r Yasin ist Gaarden sehr ÔÇ×multikultiÔÇť und interessant mit vielen Sehensw├╝rdigkeiten, wie zum Beispiel die Architektur. ÔÇ×Siehst du und findest du in Gaarden alles was du m├Âchtest.ÔÇť


Was h├Ârst du in den Stra├čen von Gaarden?


­čĺîÔťŹ­čĹŹ Kommentiert den Post und schreibt uns an gaardeneckenentdecken@gmail.com



1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beitr├Ąge

Alle ansehen